fbpx

Carmen von Känel

Das ist die Referenz von Carmen von Känel.Ich bedanke mich ganz herzlich für das vergangene Wochenende, es war einfach der Hammer. Ich beschäftige mich nun seit etwa einem halben Jahr intensiver mit der Thematik Finanzen allgemein, aber auch der Börse. Was ich aber an diesem Wochenende lernen durfte, überstieg meine kühnsten Erwartungen. Zum einen sind die vermittelten Inhalte einmalig und vieles davon habe ich sonst noch nirgends so gelesen oder gehört. Aber auch die Art und Intensität von Philipp, mit welcher er einem sofort in die Umsetzung bringt, ist sensationell. Das Töpfemodell kenne ich schon länger, umgesetzt habe ich es aber „erst“ gestern, einen Tag nach dem Seminar. Und abgerundet wird das Ganze dadurch, dass man während des Seminares merkt, dass da vorne nicht ein abgehobener Mensch steht, sondern jemand, dem Menschen und das Helfen untereinander wichtig sind. Ich freue mich sehr auf die nächsten 12 Monate und auf alles, was ich lernen und wie ich mich selber entwickeln darf.

Liebe Grüsse,

Carmen von Känel

 

Das ist die Referenz von Michael Jursa.Das ist die Referenz von Andreas Goldemann.