fbpx

Daniela Marggraf, Lustadt

Hallo Philipp und Robin,

Das ist die Referenz von Daniela Marggraf.Ich bin eher durch Zufall bei euch gewesen, da normalerweise mein Mann privat an Coachings teilnimmt. Ich bin dazu gekommen, als er sich gerade euer Webinar angehört hatte und mir war da schon klar, dass er bestimmt kommt und sagt da will er hin. Und in dem Moment habe ich mir gesagt, warum eigentlich immer Er? Ich geh jetzt auch mit. War also eher aus Trotz?. Und ja, ich habe alle Klischees erfüllt was Skepsis angeht. Vom Titel des Seminars, bis hin zum Inhalt. Ich habe lange nicht mehr so ein gutes Seminar erlebt. Die Inhalte haben mir in allen Bereichen meines Lebens, Job, Beziehung, Geld sofort weitergeholfen. Ich konnte für meinen Job soviele Anhaltspunkte mitnehmen. Präsentation, Retorik, Umgang mit Kunden und vorallem womit verbringe ich meine Zeit. Fokus setzen, immer wieder. Beim Thema Geld, hatte das Wochenende einen ganz wesentlichen Einfluss. In unserem Bsp. auf eine anstehende Investitionsentscheidung, die wir komplett neu überdacht haben. Ohne das Seminar hätte die Entscheidung länger gedauert, hätte uns mehr Zeit, Energie und auch Geld gekostet. So war es glasklar, ohne lange hin und her. In jeder Pause ratterte mein Hirn bei den vielen Inputs und neuen Anstößen und Ideen. Ich bin keiner, der von seinem Sitz aufspringt und Hurrah schreit. Aber innen drin war ich geplättet. Was auch wichtig für mich war zu realisieren, es geht nicht um 1 Seminar. Es geht quasi um 1 Jahr Ausbildung und an das Jahr habe ich jetzt eine sehr hohe Erwartungshaltung. – Vielen Dank an euch und bis Mittwoch. Zum 1. Webinar.

Viele Grüße,

Daniela Marggraf, Lustadt

Das ist die Referenz von Anja Wagner und Elke Peru.Das ist die Referenz von Florian Mayerhofe.