fbpx

Gerald Graf, Ingenieur

Das ist die Referenz von Gerald Graf.Lieber Philipp, lieber Robin,

Vorne weg: Ihr macht einen echt super Job! Für mich persönlich war das Thema Börse und Geld mit Aktien zu verdienen eher negativ belegt, was verschiedene Gründe hat. Für mich sehr eindrücklich war Dein (Philipp) Vortrag bei Christian Bischoffs Seminar „Die Kunst Selbstbestimmt zu Leben“ in Gießen im Oktober. Hier besonders das Thema ethische und moralische Verantwortung des Einzelnen, bzw. Dein soziales Engagement bei Art des Lebens und „Milka“. Das Thema ist für mich persönlich mindestens so wichtig wie die technischen und strategischen Inhalte des Börsenhandels. Das Seminar an sich ist vom Ablauf her seht gut und abwechslungsreich aufgebaut. Ich war von Anfang bis Ende gefesselt (und das nachdem ich am Samstag um 04.15 Uhr aufgestanden bin, um nach Hamburg zu fliegen 🙂 ). Der Optionshandel und die darauf aufbauenden Strategien waren für mich komplett neu, aber ich konnte Euch gut folgen. Erst ganz am Schluss ist mir das ein oder andere Detail entgangen. Glücklicherweise hatte ich erst am Montag einen Rückflug nach Stuttgart bekommen, und damit Zeit das Seminar zu reflektieren. Ich habe aber trotzdem eine gute Woche gebraucht, um mir über den gesamten potenziellen Impact(!) des Gelernten auf mein zukünftiges Leben bewusst zu werden. Nicht vollständig bewusst war mir, dass es sich um weit mehr als ein Seminar handelt. Ich finde es Klasse welche Fülle an Infos in den Webinaren, im Mitgliederbereich und durch die persönliche Betreuung zur Verfügung steht! Den Punkt könntet Ihr in der Werbung etwas mehr hervorheben. Vielleicht habe ich es aber auch nur überlesen und bin so jedenfalls positiv überrascht ?

Gerald Graf, 45 Jahre, Ingenieur, Stuttgart

Das ist die Referenz von Timo Schmidt.Das ist die Referenz von Julius Heesen.