fbpx

Monique Le Large

Hallo liebes Investment Team
Ich gestehe, ich war anfangs sehr hin und her gerissen, ob es wirklich mein Ding ist, eine Finanzausbildung zu machen, ob ich meine Zeit tatsächlich mit diesem Thema verbringen möchte. Aber inzwischen kann ich sagen – das war eine ausgezeichnete Entscheidung! Mich mit meinem Geld auseinander zu setzen bedeutet, mich nochmal mit mir selbst aus einem ganz anderen Blickwinkel zu beschäftigen. Mich selbst zu hinterfragen, welche Wertschätzung ich eigentlich für mein Geld (und damit für mich) habe und warum es bislang doch eher negativ behaftet war.
Warum überlassen wir Menschen aus den sozialen Berufen das Geld eigentlich lieber Anderen? Warum gehen wir nicht in die Selbstermächtigung und gestalten damit unser Leben und unser Umfeld so wie es uns gefällt? Auch das kann sehr sozial sein! Ein neuer Gedanke für mich. Es kommt immer drauf an, was man draus macht.
Und so durfte ich diese Fragen für mich klären, habe damit richtig viel Freude gefunden an der Ausbildung und kann auch dieses mir fremde Thema dank der wundervollen Aufbereitung im virtuellen Schulungsraum und der engagierten, unterstützenden Präsenz des Teams um Philipp gut verstehen und in die Tat umsetzen. Danke!!!!
Monique Le Large aus Bad Herrenalb, Heilpraktikerin/ Homöopathin/ Geistige Heilerin, www.lelarge.org