fbpx

Sebastian Hautzinger

Liebes Team von der PJM Akademie,

ein aussergewöhnliches Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Ich bin eigentlich kein Mann der grossen Worte und Texte, aber es ist mir ein grosses Anliegen DANKE zu sagen.

Ich durfte in diesem Jahr Teil von eurer Investment-Familie werden und dies hat mein Leben und die Sicht auf viele Dinge wirklich geändert.

Mein Ansatz, warum ich zu euch gekommen bin, war ehrlicherweise: Möglichst schnell zu lernen, möglichst viel Geld an der Börse zu verdienen. Doch heute kann ich sagen, dass es das nicht mehr ist. Natürlich bin ich MIT FREUDE an der Böse unterwegs und versuche dort mein Kapital zu vermehren. Doch die Gründe sind andere, bessere!

Durch euch ist mir klar geworden, dass es machbar ist, frei zu werden. Ich bin Unternehmer und habe ein gutes Einkommen. Was ist nicht habe, ist Zeit. Zeit für meine beiden Söhne und meine wunderbare Ehefrau. Durch euch ist für mich greifbar geworden, mehr Zeit für die drei zu schaffen.

Ich habe schon immer gespendet. Verglichen mit meinem Einkommen war dies jedoch relativ wenig. Durch euer Töpfemodell und die damit verbundene tiefere Auseinandersetzung mit sich selbst und seinen Finanzen, habe ich hier einen weiteren Lebenssinn gefunden, der mich sehr glücklich macht. Wir werden unsere Verwandtschaft (meine Frau und ich haben jeweils drei Geschwister) darum bitten, anstatt der üblichen großen Geschenke für unsere Jungs, diese Geschenke oder den Geldwert an ein Kinderheim hier in der Nähe zu spenden. Wenn ich diese Zeilen schreibe und daran denke, bin ich einfach nur glücklich!

Philipp, Kevin, Hennig und Mark: Vielen Dank und geht bitte diesen Weg weiter. Ihr seid ein tolles, inspirierendes Team und ihr verändert etwas. Darauf könnt ihr stolz sein.

Herzliche Grüsse aus der Rhön

Sebastian